3D-Druck, Prototypen


Alles aus einer Hand


Innovation in 3-D Druck mit Designoberflächen

Musterplättchen mit Designoberflächen.

Die mit Keramik beschichteten gedruckten Kunststoffeinsätze unseres Versuchswerkzeuges hielten beim Spritzgießen mit ABS über 1.000 Zyklen. Erst der Einsatz von abrasivem PA6 GF30 hinterließ nach einigen 100 Schuss deutliche Spuren.

Hier können wir unseren Kunden dank neuester Verfahren und der Kombination verschiedener Techniken einen deutlichen Mehrwert bieten: schnelle und preiswerte Prototypen in Originalwerkstoffen.


Der große 3-D-Drucker

Unser großer 3D-Printer

Der Star: Unser großer 3-D-Printer. Mit ihm können wir z.B. Einsätze für Spritzgusswerkzeuge drucken. Wenn ganz schnell eine Kleinserie im Originalwerkstoff gespritzt werden soll.

Für die mit dem Kunden abgestimmte Konstruktion kann über einen 3-D Drucker ein Anschauungsmuster für erste Versuche gefertigt werden. Das dient aber auch dazu, die später notwendigen Messaufnahmen, Sonderverpackungen oder Lackiergestelle vorzubereiten, während das Spritzgusswerkzeug gebaut wird. Man muss nicht mehr darauf warten, dass die ersten Ausfallmuster aus dem Serienwerkzeug kommen und spart so wertvolle Zeit.