Theo Besgen mit der "fairen Maus" für Nager IT, vorwiegend aus Biokunststoffen.

Nur noch kurz die Welt retten

Wirtschaft im Wandel Mit einem Ruck setzt sich der Arm von Ilse in Bewegung, greift, legt ab, greift erneut. Es hat etwas Meditatives, wie die Maschine ein Kunststoffteil nach dem anderen in eine Kiste stapelt. Theo Besgen hat allen seinen Maschinen einen Namen gegeben. „Die erste war Adele“, sagt er. Hinzu kamen Gertrud, Paula, Ramona […]

BeoPlast produziert komplett emissionsfrei

BeoPlast produziert komplett emissionsfrei

Umsetzung der Pariser Klimaziele BeoPlast produziert komplett emissionsfrei 17.05.2016 – Langenfelder Kunststoffproduzent setzt seit 2014 als eines der ersten deutschen Industrie-Unternehmen auf CO2-Freiheit in der Herstellung Langenfeld. Aus aller Welt sind Unterhändler seit gestern in Bonn zusammen gekommen, um über Umsetzung und Details der auf dem Pariser Klimagipfel beschlossenen und in New York unterzeichneten Ziele […]

Nachhaltig mobilisiert – Ein Interview mit dem Mercedes-Benz Magazin

Nachhaltig mobilisiert – Ein Interview mit dem Mercedes-Benz Magazin

Theo Besgen, Geschäftsführer der BeoPlast Besgen GmbH aus Langenfeld hat sein Unternehmen konsequent CO2-frei ausgerichtet. Nächstes Projekt ist ein Kompetenzzentrum für Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen. Eine elektrisierende Unternehmensvision. Natürlich fährt Theo Besgen auch begeistert elektrisch, zum Fuhrpark gehören unter anderem ein Smart und eine B-Klasse mit batterieelektrischem Antrieb.

Vom Plastik ins Meer

Vom Plastik im Meer

Was tut die Wirtschaft gegen die Meeresverschmutzung durch Kunststoffabfälle? Offensichtlich nicht genug – bis zu 46.000 Teile Plastikmüll pro km² schwimmen im Meer. Diese Menge ist sogar vom Weltraum aus zu sehen. Dabei sinken mehr als 70 Prozent auf den Grund, werden zerkleinert, von Meeresbewohnern mit Nahrung verwechselt und aufgenommen. Nur 15 Prozent der sichtbaren […]

Biokunststoff Gestern – Heute – Morgen

In dem Fachmagazin „Forum Nachhaltig Wirtschaften“ der Ausgabe 03/2015 ist ein umfangreicher Artikel zu diesem Thema erschienen. Erfahren Sie im unten stehenden PDF Dokument, warum das Thema Biokunststoff enormes Interesse weckt, und wie viel Potential in dieser Technologie steckt.

Hausschwein Piggy dient als Bio-Tonne

Hausschwein Piggy dient als Bio-Tonne

Langenfeld. Als Susanne Schmees-Besgen (55) und ihr Mann Theo Besgen (56) Piggy vor 13 Jahren bei Bauer Korte in Menden abholten, passte das knuddelige Baby-Ferkel gerade mal in einen großen Schuhkarton. Jetzt wiegt die strubbelige, hellgraue Sau mit den schwarzen Flecken im Fell 35 Kilogramm und frisst besonders gerne Gemüse, Salat, Zwieback, Knäckebrot und Kartoffelschalen. […]

Langenfelder Unternehmen sieht sich bei Klimaschutz vorn

Die Umweltorganisiation CDP hat 350 börsennotierte Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ihre Klimaschutz-Maßnahmen getestet. Bewertet wurde die Effizienz der Maßnahmen zur Senkung von Treibhausgasen, und wie offen sie Auskunft über ihre Aktivitäten zum Umweltschutz geben. Knapp 100 der antwortenden Unternehmen haben konkrete Pläne, den Ausstoß des Klimakillers in der Zukunft zu senken, […]

Klimaschutz am Arbeitsplatz und im Haushalt

Klimaschutz am Arbeitsplatz und im Haushalt

Zu einem nachhaltigen Handeln gehört nicht nur die Produktions- und Transportseite eines Unternehmens, weiß Theo Besgen, Geschäftsführer von „BeoPlast“. Nach der CO2- neutralen Umstellung seines Unternehmens ist das nächste Ziel die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für klimabewusstes Handeln. Gemeinsam mit dem Forum EnergieEffizienz (FEE), wurde ein neues Projekt zur Mitarbeiterschulung ins Leben gerufen. Alle […]

Die Zukunft des Automobils

Die Zukunft des Automobils

Langenfeld (NM). In der vergangenen Woche lud das Forum Energie Effizienz Langenfeld Unternehmer zu einem Effizienz Dialog bei Beoplast Besgen ein. Im Fokus standen Elektrofahrzeuge und das Thema E-Mobilität. Mit den umweltfreundlichen Modellen diverser örtlicher Autohäuser ging es letztlich nach Hilden zu Deutschlands größtem privaten Ladepark der Bäckerei Schüren. „Autos muss man spüren, anfassen, fahren“, […]

Unternehmen setzen auf Elektro-Autos

Unternehmen setzen auf Elektro-Autos

Der gesamte Fuhrpark der Firma BeoPlast lässt sich über die Steckdose aufladen – und das freut auch die Buchhaltung. Ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist es schon noch, wenn ein E-Auto vorbeifährt. Geräuschlos rollt das Fahrzeug vorbei. Es ist nicht einmal ein leises Surren zu hören. Ansonsten unterscheiden sich die aktuellen Modelle kaum von Benzinern. Auf dem […]